Termine - jag-rh.de

Title
Direkt zum Seiteninhalt
Termine 2022
24.04.2022
Welpen-Kurs
Am 24.04.2022 um 10.00 Uhr beginnt der erste Welpenkurs. Teilnehmen können alle Hunde ab der 08. bis max. 16. Woche. Bitte bringt den Impfausweis des Hundes und eine Kopie der Tierhalter-Haftpflicht mit. Alle weiteren Treffen finden jeden Sonntag um 10.00 Uhr statt.
Auf die aktuell geltenden Corona-Bestimmungen wird hingewiesen, wir bitten euch, diese zu beachten.
20. August 2022
Brauchbarkeitsprüfung
Am Samstag, den 20. August 2022 veranstaltet die Kreisgruppe eine Brauchbarkeitsprüfung,
zur Feststellung der Brauchbarkeit für die Nachsuche (nur die Fächer 1,2 und 5b der
Prüfungsordnung).
Dies sind die sogenannten Gehorsamsfächer, sowie die Feststellung der Schussfestigkeit und die Ausarbeitung einer 400-m-Übernachtfährte.
Die Teilnehmerzahl wird aus organisatorischen Gründen auf 16 Gespanne begrenzt. Für die Zulassung ist der Eingang der Anmeldungen ausschlaggebend.
Treffpunkt ist um 8.00 Uhr an dem Übungsgelände in Karbach. Nähere Einzelheiten, auch eventuelle Corona bedingte und datenschutzrechtliche Auflagen werden rechtzeitig mit der Einladung bekanntgegeben.
Hinweis: Es ist vorgesehen, dass die Kreisgruppe eine weitere Prüfung zur Feststellung der Vollen Brauchbarkeit durchführt. Diese wird rechtzeitig ausgeschrieben und voraussichtlich gegen Anfang September stattfinden.
Mitzubringen sind: Gültiger Jagdschein, (Haftpflichtversicherung des Hundes, ist Voraussetzung zum Führen), gültiger Impfpass des Hundes, Ahnentafel, Umhängeleine und Schweißriemen, Flinte und bleifreie Schrotpatronen.
Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass nur Hunde zugelassen sind, deren Elterntiere zweifelsfrei einer vom JGHV anerkannten oder zugelassenen Rasse angehören. Dem Hundeführer obliegt die Vorlage des Nachweises. Dieser ist mit der Anmeldung vorzulegen.
Sofern der Hund bereits einzelne Prüfungsfächer bestanden hat, beispielsweise bei Anlageprüfungen, bitte auch diese Nachweise beifügen.
Die Hunde müssen durch eine Täto- oder Chipnummer eindeutig identifizierbar sein.
Die Prüfungsgebühr beträgt 60,00 € für LJV-Mitglieder, die nicht am Lehrgang teilgenommen haben und 80,00 € für Nichtmitglieder. Der Betrag ist im Voraus bis spätestens zum Meldeschluss zu überweisen an die Kreissparkasse Rhein-Hunsrück, IBAN: DE 23560517900110007085 Stichwort: Brauchbarkeitsprüfung (Voraussetzung zur Teilnahme an der Prüfung).
Falls nur einzelne Prüfungsfächer wiederholt werden, sind 40,00 € an Gebühr zu entrichten.
Die Anmeldung erfolgt mittels des vollständig ausgefüllten Formblattes des LJV,
zusätzlich bitte mit der Telefonnummer des Hundeführers.
Dieses ist spätestens bis zum 06. 08. 2022 beim Prüfungsleiter einzureichen (Meldeschluss!).  Anschrift: Joachim Graeff, Am Weiher 5  55481 Kirchberg,
E-Mail: j.graeff@hvo-morbach.de Telefon:  0173 887 4399.
Heiße Hündinnen sind dem Prüfungsleiter vor Beginn der Prüfung zu melden.
Joachim Graeff, Prüfungsleiter
14. September 2022
  
Brauchbarkeitsprüfung
Am Mittwoch, den 14. September 2021 veranstaltet die Kreisgruppe eine Brauchbarkeitsprüfung.
Für die Zulassung ist der Eingang der Anmeldungen ausschlaggebend.
Treffpunkt ist um 8.00 Uhr an dem Übungsgelände in Karbach. Nähere Einzelheiten, auch eventuelle Corona bedingte und datenschutzrechtliche Auflagen werden rechtzeitig mit der Einladung bekanntgegeben.
Mitzubringen sind: Gültiger Jagdschein, (Haftpflichtversicherung des Hundes und Voraussetzung zum Führen), gültiger Impfpass des Hundes, Ahnentafel, Umhängeleine und Schweißriemen, Flinte und bleifreie Schrotpatronen. Außerdem Schleppwild ( Haar- und entsprechendes Federwild).
Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass nur Hunde zugelassen sind, deren Elterntiere zweifelsfrei einer vom JGHV anerkannten oder zugelassenen Rasse angehören. Dem Hundeführer obliegt die Vorlage des Nachweises, bitte mit der Anmeldung vorlegen.
Sofern der Hund bereits einzelne Prüfungsfächer bestanden hat, beispielsweise bei Anlageprüfungen, bitte Nachweise vorlegen.
Die Hunde müssen durch eine Täto- oder Chipnummer eindeutig identifizierbar sein.
Die Prüfungsgebühr beträgt 60,00 € für LJV-Mitglieder, die nicht am Lehrgang teilgenommen haben und 80,00 € für Nichtmitglieder. Der Betrag ist im Voraus bis spätestens zum Meldeschluss zu überweisen an die Kreissparkasse Rhein-Hunsrück, IBAN: DE 23560517900110007085 Stichwort: Brauchbarkeitsprüfung (Voraussetzung zur Teilnahme an der Prüfung).
Falls nur einzelne Prüfungsfächer wiederholt werden, sind 40,00 € an Gebühr zu entrichten.
Die Anmeldung erfolgt mittels des vollständig ausgefüllten Formblattes des LJV,
zusätzlich bitte mit der Telefonnummer des Hundeführers.
Dieses ist spätestens bis zum 06. 09. 2022 beim Prüfungsleiter einzureichen (Meldeschluss!). Anschrift: Joachim Graeff, Am Weiher 5, 55481 Kirchberg
E-Mail: j.graeff@hvo-morbach.de  Telefon:  0173 887 4399
Heiße Hündinnen sind dem Prüfungsleiter vor Beginn der Prüfung zu melden.
Joachim Graeff, Prüfungsleiter
Zurück zum Seiteninhalt